Fußball

Torjäger Hennings rettet Fortuna Remis gegen Regensburg

Fußball

Sonntag, 18. Oktober 2020 - 15:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Torjäger Rouwen Hennings hat Bundesligaabsteiger Fortuna Düsseldorf vor der dritten Saisonniederlage bewahrt und zumindest einen Punkt beim 2:2 (0:2) gegen Jahn Regensburg gerettet.

Der Düsseldorfer Torschütze Rouwen Hennings. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Damit verhinderte die Elf von Trainer Uwe Rösler den Sturz auf die Abstiegsränge, die Gäste aus Bayern hingegen bleiben weiterhin unbesiegt und setzen sich im oberen Tabellendrittel fest.

In der Düsseldorfer Arena, in der keine Zuschauer zugelassen waren, erzielte Andreas Albers bereits nach 24 Sekunden den Führungstreffer für die Gäste, die auch danach weitere gute Tormöglichkeiten hatten und durch Sebastian Stolze (20. Minute) auf 2:0 erhöhen konnten. Trotz der Rückkehr des zuvor angeschlagenen Hennings dauerte es bis zur 81. Minute, ehe Kenan Karaman der Anschlusstreffer gelang. Hennings schaffte dann in der 86. Minute doch noch den Ausgleich und den glücklichen Punktgewinn für die Gastgeber.

© dpa-infocom, dpa:201018-99-988689/3

Ihr Kommentar zum Thema

Torjäger Hennings rettet Fortuna Remis gegen Regensburg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha