Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Torwart-Rotation bei Hannovers Pokalspiel in Wolfsburg

Fußball

Dienstag, 24. Oktober 2017 - 14:19 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hannover. Fußball-Bundesligist Hannover 96 wird am Mittwoch im Pokalspiel beim VfL Wolfsburg den Torwart wechseln. Michael Esser soll beim Niedersachsen-Duell seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz für Hannover absolvieren.

Michael Esser soll seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz für Hannover absolvieren. Foto: Silas Stein

„Er hat sich das durch tadellose Leistungen verdient“, sagte 96-Trainer Andre Breitenreiter am Tag vor dem Spiel: „Wir sind überzeugt, dass er eine Top-Leistung bringen wird.“ Der vor der Saison vom SV Darmstadt 98 gekommene Keeper ist bisher die Nummer zwei hinter Philipp Tschauner.

Anzeige

Wahrscheinlich wird Breitenreiter neben der Torwart-Rotation auch auf anderen Positionen Wechsel vornehmen. „Der Kader ist eng zusammen. Es besteht die Möglichkeit, dass der ein oder andere in Wolfsburg eine Chance bekommt“, sagte der Coach.

Offen ließ der Coach, ob Salif Sané spielen wird, der nach einem Bericht der „Bild“ in eine Disco-Auseinandersetzung verwickelt gewesen sein soll. „Wir werden mit Salif über die Situation sprechen und das hausintern behandeln“, sagte Manager Horst Heldt zu Fragen nach Sané.

Ihr Kommentar zum Thema

Torwart-Rotation bei Hannovers Pokalspiel in Wolfsburg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige