Fußball

Trainer Prandelli tritt beim AC Florenz zurück

Fußball

Dienstag, 23. März 2021 - 16:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Florenz. Trainer Cesare Prandelli ist beim italienischen Erstligisten AC Florenz zurückgetreten.

Tritt als Trainer von AC Florenz zurück: Cesare Prandelli. Foto: Jennifer Lorenzini/LaPresse via ZUMA Press/dpa

In einem emotionalen Brief gab Prandelli persönliche Gründe für seine Entscheidung an: „In den letzten Monaten hat sich in mir eine dunkle Wolke entwickelt, die meine Sicht verändert.“ Der 63-Jährige hatte im November 2020 den Job übernommen.

„Mit großer Traurigkeit hat der Verein seine Entscheidung akzeptiert und anerkannt, dass die Gründe über den Fußball hinausgehen“, hieß es vom AC Florenz. Einen Nachfolger hat der Traditionsclub noch nicht verkündet.

Er sei gekommen, um hundert Prozent zu geben, doch dies sei nicht mehr möglich gewesen, schrieb Prandelli. Der frühere italienische Nationaltrainer hatte zuletzt mit Florenz gegen den Zweitplatzierten AC Mailand (2:3) verloren. Florenz rangiert derzeit auf dem 14. Platz.

© dpa-infocom, dpa:210323-99-939748/2

Ihr Kommentar zum Thema

Trainer Prandelli tritt beim AC Florenz zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha