Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Türkische Süperlig vor Wiederbeginn - Vorfreude bei Podolski

Fußball

Donnerstag, 11. Juni 2020 - 15:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Istanbul. Lukas Podolski sehnt dem Wiederbeginn der türkischen Fußball-Liga am Freitag entgegen. Seit Tagen postet er auf Instagram Fotos von sich auf dem Rasen seines Clubs Antalyaspor.

Nimmt nach der Corona-Pause mit Antalyaspor den Spielbetrieb wieder auf: Lukas Podolski. Foto: Uncredited/AP/dpa

„Can't wait to be back on the pitch“ - „Ich kann es kaum erwarten, wieder auf dem Platz zu stehen“, schrieb er vor rund einer Woche. Seit Mittwoch zählt er die Tage zurück.

Am Freitag beginnt die Süperlig nach fast drei Monaten Pause wieder. Den Auftakt machen die Clubs Göztepe gegen den Erstplatzierten Trabzonspor und Fenerbahce Istanbul gegen Kayserispor. Podolski muss sich noch bis Samstag gedulden, dann tritt Antalyaspor gegen den fünftplatzierten Besiktas Istanbul an. Allerdings finden die Spiele - wie auch in der Bundesliga - ohne Zuschauer statt und es müssen zahlreiche Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden.

Die Türkei hatte ihre Liga-Spiele wegen der Corona-Krise am 19. März bis auf Weiteres verschoben. Meherere Besiktas-Spieler und der Trainer des Traditionsclubs Galatasaray Istanbul waren positiv getestet worden, sind aber inzwischen wieder gesund.

Die türkische Regierung sieht die Pandemie im Land unter Kontrolle und hatte am 1. Juni zahlreiche Restriktionen aufgehoben. Die Rate der Neuinfektionen hatte sich in den vergangene Tagen auf etwa 900 Fälle täglich eingependelt. Insgesamt haben sich in der Türkei nach offiziellen Angaben rund 173 000 Menschen mit dem Virus infiziert, rund 4700 sind an der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben.

Im Stadion müssen nun einige Vorsichtmaßnahmen eingehalten werden. Werden mehr als 37,8 Grad Körpertemperatur gemessen, darf die Person das Stadion nicht betreten. Ersatzsspieler müssen auf der Bank Abstand halten und Masken tragen. Die Saison endet voraussichtlich am 26. Juli.

Ihr Kommentar zum Thema

Türkische Süperlig vor Wiederbeginn - Vorfreude bei Podolski

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha