Fußball

UEFA-Kongress fasst Beschluss gegen Super League

Fußball

Dienstag, 20. April 2021 - 15:17 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Montreux. Die 55 Nationalverbände der Europäischen Fußball-Union UEFA haben sich mit einem gemeinsamen Beschluss gegen die neue Super League und deren Initiatoren gewandt.

Zum Abschluss hat der UEFA-Kongress einen Beschluss gegen die Super League gefasst. Foto: Richard Juilliart/UEFA/AP/dpa

„Wir sind der europäische Fußball, sie sind es nicht“, sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin gegen Ende des UEFA-Kongresses. „Wir bleiben standhaft, widerstehen und werden dagegen vorgehen.“ Die Wortwahl wurde ohne Gegenstimmen als Erklärung angenommen.

Ceferin betonte, die Super League sei von einem „egoistischen Clan“ ins Leben gerufen worden, der sich nicht um den Fußball schere. Zwölf europäische Spitzenclubs aus England, Italien und Spanien hatten die Gründung des neuen Wettbewerbs angekündigt. Deutsche Vereine sind nicht dabei.

© dpa-infocom, dpa:210420-99-278896/2

Ihr Kommentar zum Thema

UEFA-Kongress fasst Beschluss gegen Super League

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha