Fußball

US-Fußballer Clint Dempsey beendet Profikarriere

Fußball

Mittwoch, 29. August 2018 - 21:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Seattle. Der amerikanische Fußballprofi Clint Dempsey hat seine aktive Karriere beendet. Dies verkündete der 35-Jährige am Mittwoch in einer Mitteilung.

Clint Dempsey beendet seine Karriere als aktiver Fußballer. Foto: Arnulfo Franco/AP

Der Angreifer, der zuletzt für die Seattle Sounders in der nordamerikanischen MLS auf Torejagd ging, verbrachte auch sieben Jahre in Europa. In der englischen Premier League spielte er für den FC Fulham und die Tottenham Hotspur.

„Nach langen Überlegungen haben meine Familie und ich mich dazu entschieden, dass dies der richtige Zeitpunkt ist, um mich vom Fußball zu verabschieden“, sagte Dempsey in der offiziellen Mitteilung. Mit den Sounders konnte der gebürtige Texaner 2016 die MLS-Meisterschaft gewinnen.

Zusammen mit Landsmann Landon Donovan hält Dempsey außerdem den Rekord für die meisten Nationalmannschaftstore. Beide konnten jeweils 57 Treffer im Trikot der US-Auswahl erzielen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.