Fußball

Udinese Calcio trennt sich von Trainer Oddo

Fußball

Dienstag, 24. April 2018 - 16:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Udine. Nach elf Niederlagen in Serie hat sich der italienische Fußball-Erstligist Udinese Calcio von Trainer Massimo Oddo getrennt. Der 41-Jährige war erst im November Coach des Serie-A-Clubs geworden.

Udinese Calcio hat sich von Trainer Massimo Oddo getrennt. Foto (Archiv): Claudio Lattanzio/ANSA Foto: Claudio Lattanzio

Oddo führte Udine von Tabellenrang 14 auf den neunten Platz - und stürzte wieder bis auf Rang 14 ab. Durch die vielen Niederlagen hat der Verein vier Spieltage vor Ende der Saison nur vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Neuer Trainer wird der 40 Jahre alte Kroate Igor Tudor.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.