Fußball

Union-Stürmer Polter fällt länger aus

Fußball

Freitag, 2. März 2018 - 21:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Torjäger Sebastian Polter vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin hat sich beim Warmlaufen vor dem Spiel seiner Elf beim 1. FC Kaiserslautern verletzt und fällt länger aus.

Sebastian Polter hat sich beim Warmlaufen einen Achillessehnenriss zugezogen. Foto: Annegret Hilse

Bei dem Stürmer wurde ein Achillessehnenriss diagnostiziert, wie der Berliner Verein mitteilte. Diesen Befund hatte eine sofort vorgenommene Ultraschall-Untersuchung in Kaiserslautern ergeben, wo der 1. FC Union am Freitag 3:4 verloren hatte.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.