Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Union-Verteidiger Uchida fällt mit Muskelfaserriss aus

Fußball

Dienstag, 17. Oktober 2017 - 16:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Rechtsverteidiger Atsuto Uchida vom Berliner Fußball-Zweitligisten 1. FC Union steht Trainer Jens Keller bis auf Weiteres nicht zur Verfügung.

Atsuto Uchida zog sich im Training einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. Foto: Maurizio Gambarini

Anzeige

Der japanische Neuzugang zog sich im Training einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu und fällt vorerst aus. Das teilte der Tabellen-Dritte mit. Der 29-Jährige war im Sommer vom FC Schalke 04 gekommen.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige