Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Verteidiger Beermann wechselt von Heidenheim nach Osnabrück

Fußball

Mittwoch, 8. Juli 2020 - 15:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Osnabrück. Der VfL Osnabrück hat Timo Beermann vom 1. FC Heidenheim verpflichtet. Der 29-Jährige wechselt ablösefrei zu den Niedersachsen und erhält in Osnabrück einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023, wie der VfL bekanntgab.

Wechselt in der 2. Liga vom 1. FC Heidenheim zum VfL Osnabrück. Foto: Daniel Karmann/dpa

Für Beermann, der mit Osnabrücks Zweitliga-Konkurrent Heidenheim erst am Montag in der Aufstiegs-Relegation knapp an Werder Bremen gescheitert war, ist es eine Rückkehr. Der kopfballstarke Innenverteidiger spielte bereits in seiner Jugend für die Lila-Weißen und kam zwischen 2011 und 2013 auf 48 Drittligaeinsätze für den VfL.

© dpa-infocom, dpa:200708-99-719713/2

Ihr Kommentar zum Thema

Verteidiger Beermann wechselt von Heidenheim nach Osnabrück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha