Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfB Stuttgart mit Aogo in Hoffenheim - Didavi fraglich

Fußball

Donnerstag, 25. Oktober 2018 - 11:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Der VfB Stuttgart kann für das Auswärtsspiel am Samstag (18.30 Uhr) bei 1899 Hoffenheim wieder mit Defensivspieler Dennis Aogo planen.

Wieder einsatzfähig: VfB-Profi Dennis Aogo. Foto: Ina Fassbender

Der 31-Jährige sei nach seinem Muskelfaserriss wieder fit, sagte VfB-Trainer Markus Weinzierl am Donnerstag. Mittelfeldspieler Daniel Didavi wird dem Tabellenvorletzten wegen seiner andauernden Achillessehnenbeschwerden dagegen wohl erneut fehlen. „Didavis Zustand ist der gleiche wie letzte Woche: fraglich beziehungsweise kritisch“, sagte Weinzierl.

Unabhängig vom Ausgang der Partie bei den Hoffenheimern rechnet der neue Coach damit, dass seine Mannschaft lange braucht, um wieder in weniger kritische Tabellenregionen vorzustoßen. „Das ist kein Sprint, sondern ein Langstreckenlauf“, sagte der 43-Jährige. „Es geht nicht innerhalb von einer Woche, so einen Saisonstart zu korrigieren.“

Ihr Kommentar zum Thema

VfB Stuttgart mit Aogo in Hoffenheim - Didavi fraglich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha