Fußball

VfB Stuttgart vorerst ohne verletzten Mangala

Fußball

Montag, 15. März 2021 - 15:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Der VfB Stuttgart muss in der Fußball-Bundesliga wie erwartet für einige Zeit auf Mittelfeldspieler Orel Mangala verzichten.

Zog sich im Spiel gegen Hoffenheim einen Muskelfaserriss zu: Orel Mangala (l) vom VfB Stuttgart in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa

Der 22-jährige Belgier hat sich im Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim (2:0) einen Muskelfaserriss im vorderen Oberschenkel zugezogen, wie der VfB am Montag mitteilte. Dadurch verpasst Mangala wohl auch seine erstmalige Nominierung für die belgische A-Nationalmannschaft. Er werde „vorerst nicht zur Verfügung stehen“, hieß es weiter. Am kommenden Spieltag beim FC Bayern München dürfte er vom 18-jährigen Naouirou Ahamada ersetzt werden.

© dpa-infocom, dpa:210315-99-831893/2

Ihr Kommentar zum Thema

VfB Stuttgart vorerst ohne verletzten Mangala

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha