Fußball

VfL Bochum nutzt HSV-Remis - Hannover gewinnt Derby

Fußball

Samstag, 6. Februar 2021 - 15:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Osnabrück. Fußball-Zweitligist VfL Bochum ist näher an Spitzenreiter Hamburger SV gerückt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Reis besiegte am Samstag auswärts den VfL Osnabrück mit 2:1 (2:0).

Der Vfl Bochum bleibt weiter auf Aufstiegskurs in der 2. Liga. Foto: Friso Gentsch/dpa

Der HSV hatte am Freitag nur 3:3 gegen Erzgebirge Aue gespielt und führt in der Tabelle nach 20 Spielen jetzt mit zwei Punkten vor dem Ruhrgebietsteam an. Hannover 96 gewann derweil am Samstag das Niedersachsen-Derby beim Vorletzten Eintracht Braunschweig 2:1 (2:1) und bleibt somit weiterhin im Aufstiegsrennen in guter Position.

Der 1. FC Nürnberg gewann das Keller-Duell beim SV Darmstadt 98 dank eines späten Eigentores mit 2:1 (0:0) und holte so wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

© dpa-infocom, dpa:210206-99-328414/2

Hannover 96 feierte einen Derbysieg bei Eintracht Braunschweig. Foto: Swen Pförtner/dpa

Der 1. FC Nürnberg nahm drei wichtige Punkte aus Darmstadt mit nach Franken. Foto: Hasan Bratic/dpa


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.