Fußball

Watzke: BVB ist den Bayern näher gekommen

Fußball

Donnerstag, 19. November 2020 - 12:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Im Kampf um die deutsche Meisterschaft ist Borussia Dortmund nach Meinung von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke gegenüber dem FC Bayern auf Schlagdistanz.

Sieht Borussia Dortmund näher an Bayern München dran: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke. Foto: David Inderlied/dpa

„Der FC Bayern ist die beste Mannschaft der Welt, aber wir sind ihnen näher gekommen“, sagte Watzke bei der Hauptversammlung (Online) der BVB-Aktionäre im Signal-Iduna-Park.

Jeder würde von Borussia Dortmund erwarten, die jahrelange Titel-Dominanz der Bayern zu durchbrechen. „Dazu müssen wir Außergewöhnliches leisten, um weiter heran zukommen“, sagte der BVB-Geschäftsführer des an der Börse notierten Fußball-Bundesligisten. Aber es gebe bei dem Umsatzvorsprung des FC Bayern Grenzen für den Vize-Meister. „Wirtschaftlich muss es Sinn machen“, sagte Watzke.

© dpa-infocom, dpa:201119-99-389736/2

Ihr Kommentar zum Thema

Watzke: BVB ist den Bayern näher gekommen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha