Fußball

Wegen Bänderverletzung: FC Augsburg vorerst ohne Uduokhai

Fußball

Montag, 7. März 2022 - 19:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Augsburg. Der FC Augsburg muss in der Fußball-Bundesliga den Kampf gegen den Abstieg vorerst ohne Abwehrspieler Felix Uduokhai fortsetzen.

Augsburgs Felix Uduokhai verletzte sich im letzten Spiel gegen Arminia Bielefeld. Foto: Friso Gentsch/dpa

Der 24 Jahre alte Innenverteidiger hatte sich beim Sieg in Bielefeld am vergangenen Freitag eine Fußverletzung zugezogen. „Die Untersuchungen haben ergeben, dass zwei Bänder im Sprunggelenk beschädigt wurden. Felix fällt somit vorerst aus“, teilte der FCA mit. Uduokhai wird in dieser Saison immer wieder von Rückschlägen gestoppt.

© dpa-infocom, dpa:220307-99-424275/2

Ihr Kommentar zum Thema

Wegen Bänderverletzung: FC Augsburg vorerst ohne Uduokhai

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha