Fußball

Weitere Corona-Fälle in Italien

Fußball

Donnerstag, 20. August 2020 - 20:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mailand. Die Zahl der Corona-Fälle beim Start in die Saisonvorbereitung in der Serie A ist auf mindestens acht gestiegen.

Wurde positiv auf das Coronavirus getestet: Andrea Petagna. Foto: Piero Cruciatti/Lapresse via ZUMA Press/dpa

Am Donnerstag gab der FC Turin bekannt, dass zwei Spieler positiv auf das Virus Sars-CoV-2 getestet wurden. Die Namen gab der Club nicht bekannt. Der SSC Neapel veröffentlichte unterdessen eine Stellungnahme mit Namen: Bei den Neapolitanern wurde Andrea Petagna (25) positiv getestet. Tags zuvor hatten die AS Rom zwei und Cagliari Calcio drei positive Fälle vermeldet. Die neue Saison in der italienischen Fußball-Meisterschaft soll am 19. September beginnen.

© dpa-infocom, dpa:200820-99-245571/2

Ihr Kommentar zum Thema

Weitere Corona-Fälle in Italien

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha