Fußball

Werder-Abwehrspieler Sané wechselt nach Orlando

Fußball

Dienstag, 20. Februar 2018 - 16:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Verteidiger Lamine Sané wechselt vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zu Orlando City SC. Der 30 Jahre alte Profi unterschrieb nach Angaben des US-Clubs einen Vertrag, benötigt aber noch ein entsprechendes Visum.

Lamine Sané war im Januar vom Bundesligisten suspendiert worden. Foto: Carmen Jaspersen

Sané war im Januar vom Bundesligisten suspendiert worden, weil er unentschuldigt beim Training gefehlt hatte. Der 2016 verpflichtete Senegalese absolvierte 38 Punktspiele für Werder, ehe er unter dem neuen Trainer Florian Kohfeldt seinen Stammplatz verlor.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.