Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Werder-Kapitän Junuzovic verlässt Bremen

Fußball

Montag, 23. April 2018 - 15:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Kapitän Zlatko Junuzovic wird seinen auslaufenden Vertrag bei Werder Bremen nicht verlängern und die Norddeutschen nach dieser Saison verlassen. Das teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Verlässt nach sechs Jahren Werder Bremen: Kapitän Zlatko Junuzovic. Foto: Carmen Jaspersen

„Es war eine Entscheidung, die mir nicht leicht gefallen ist. Ich habe bei Werder über sechs sehr emotionale Jahre erlebt“, sagte der Österreicher. Zuerst hatte die „Bild“ berichtet. Wohin es ihn zieht, wollte Junuzovic noch nicht verraten. „Die Entscheidung ist bereits gefallen. Aber es stehen noch einige Details aus, so dass ich jetzt noch nicht mehr verraten kann.“

Anzeige

Werder wollte den Mittelfeldspieler halten, hatte dem 30-Jährigen aber ein Angebot zu reduzierten Bezügen gemacht. Junuzovic zählt zu den Großverdienern bei Werder. „Wir haben immer wieder betont, wie wichtig Zlatko mit seiner Qualität auf und neben dem Platz für die Mannschaft ist. Daher hätte ich es gerne gesehen, wenn er auch weiterhin das Werder-Trikot getragen hätte. Aber ich kann seine Entscheidung auch verstehen“, sagte Werder-Coach Florian Kohfeldt.

Junuzovic war im Winter 2012 von Austria Wien an die Weser gewechselt und absolvierte bislang 164 Bundesliga-Spiele für die Grün-Weißen.

Ihr Kommentar zum Thema

Werder-Kapitän Junuzovic verlässt Bremen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige