Fußball

Werder-Kapitän Toprak lässt Zukunft in Bremen offen

Fußball

Montag, 16. Mai 2022 - 07:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Werder Bremens Kapitän Ömer Toprak hat seine Zukunft nach dem Aufstieg der Norddeutschen in die Fußball-Bundesliga offengelassen.

Die Zukunft von Werder-Kapitän Ömer Toprak ist offen. Foto: Friso Gentsch/dpa

„Ich genieße jetzt erstmal den Moment, alles andere kann ich nicht beantworten“, sagte der Abwehrchef in der ARD. „Es kann in alle Richtungen gehen.“ Es spreche viel für Werder, „ich muss aber auch schauen, wie es gesundheitlich ausschaut“.

Toprak hatte in der abgelaufenen Saison immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Zuletzt machten ihm Wadenprobleme zu schaffen. Dennoch stand er beim entscheidenden 2:0 gegen Jahn Regensburg am Sonntag in der Startelf. „Ich habe dem Trainer gesagt, auch wenn die Wade explodiert, ich will spielen, nichts kann mich aufhalten“, sagte Toprak.

Die direkte Rückkehr in die Erste Liga habe für ihn eine sehr große Bedeutung. „Es ist eine große Erleichterung, weil ich im letzten Jahr schon dabei war“, sagte Toprak. „Ich habe mich wirklich geschämt, dass wir abgestiegen waren.“

© dpa-infocom, dpa:220516-99-304574/2

Ihr Kommentar zum Thema

Werder-Kapitän Toprak lässt Zukunft in Bremen offen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha