Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Werder: Schaaf Favorit auf Posten des Technischen Direktors

Fußball

Mittwoch, 7. März 2018 - 13:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Ex-Trainer Thomas Schaaf bleibt bei Werder Bremen Favorit auf den neu geschaffenen Posten des Technischen Direktors.

Thomas Schaaf ist bei Werder Bremen Favorit für den neu geschaffenen Posten des Technischen Direktors. Foto: Marijan Murat

„Es gibt auf beiden Seiten die Bereitschaft, sehr ernsthaft über dieses Thema zu sprechen. Und dann muss man einfach schauen, ob man zusammenkommt“, sagte Bremens Geschäftsführer Klaus Filbry dem „Weser-Kurier“. Konkrete Verhandlungen mit Schaaf, von 1999 bis 2013 Chefcoach an der Weser, habe es allerdings noch nicht gegeben.

Schaaf gilt als Wunschkandidat von Sportdirektor Frank Baumann. Der Technische Direktor soll sich ab der kommenden Saison „um die Bereiche Philosophie, Ausbildung, Mentoring“ kümmern, sagte Filbry. „Dort gibt es sicherlich auch einmal Berührungspunkte mit der Bundesliga, aber der Fokus liegt eindeutig auf der U23 und dem Leistungszentrum.“

Zuletzt war Schaaf als Trainer bei Hannover 96 tätig. Der 56-Jährige konnte die Niedersachsen 2016 aber nicht vor dem Abstieg retten und musste nach nur elf Spielen gehen.

Ihr Kommentar zum Thema

Werder: Schaaf Favorit auf Posten des Technischen Direktors

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha