Wolfsburger Fußball-Frauen verlängern mit Dänin Harder

dpa Wolfsburg. Frauen-Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Pernille Harder vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Das teilten die Niedersachsen mit.

Wolfsburger Fußball-Frauen verlängern mit Dänin Harder

Pernille Harder verlängerte ihren Vertrag beim VfL Wolfsburg. Foto: Rolf Vennenbernd

Die dänische Nationalspielerin war im Januar 2017 ablösefrei vom schwedischen Club Linköpings FC zum Double-Gewinner der vergangenen Saison gewechselt. „Pernille zählt zu den komplettesten Offensivspielerinnen, die es momentan im Frauenfußball gibt. Sie hat Weltklasseformat“, sagte der Sportliche Leiter der Wolfsburger Fußball-Frauen, Ralf Kellermann.