Fußball

Wolfsburgs Frauen unterliegen LFC Chelsea

Fußball

Mittwoch, 24. März 2021 - 19:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Budapest. Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg müssen in der Champions League um den Einzug ins Halbfinale bangen.

Sorgte gegen den LFC Chelsea für den wichtigen Auswärtstreffer: Dominique Janssen. Foto: Angelika Warmuth/dpa

Der deutsche Meister verlor im Viertelfinal-Hinspiel in Budapest gegen den englischen Topclub LFC Chelsea mit 1:2 (0:0) und benötigt damit im Rückspiel in einer Woche eine deutliche Leistungssteigerung.

In der ungarischen Hauptstadt, in die die Partie wegen der strengen Corona-Bestimmungen verlegt worden war, brachten Samantha Kerr (55. Minute) und die frühere Wolfsburgerin Pernille Harder (66.) die Engländerinnen nach der Pause in Führung. Dominique Janssen gelang mit einem verwandelten Foulelfmeter der wichtige Auswärtstreffer für die Niedersachsen (70.).

Wolfsburg und Chelsea trafen bereits drei Mal in der Champions League aufeinander. Bislang konnte sich der VfL immer durchsetzen.

© dpa-infocom, dpa:210324-99-957138/2

Ihr Kommentar zum Thema

Wolfsburgs Frauen unterliegen LFC Chelsea

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha