Fußball

Younes erwägt Winter-Transfer - Wechsel nach Stuttgart?

Fußball

Montag, 28. Januar 2019 - 13:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Neapel. Der fünfmalige Fußball-Nationalspieler Amin Younes erwägt aufgrund mangelnder Einsatz-Zeiten beim SSC Neapel einen Transfer noch in diesem Winter und könnte möglicherweise zu einem Bundesligisten wechseln.

Könnte in die Bundesliga wechseln: Amin Younes vom SSC Neapel. Foto: Ciro Sarpa/SSC Neapel

„Es gibt Überlegungen, dass sich im Winter noch etwas tut“, sagte sein Berater Sahr Senesie der Deutschen Presse-Agentur. „Wir prüfen gerade ein paar Optionen aus Deutschland und Italien.“ Gerüchten zufolge ist der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart an einer Verpflichtung des Confed-Cup-Siegers von 2017 interessiert.

„Er fühlt sich zwar grundsätzlich wohl in Neapel, möchte aber natürlich mehr Spielzeit bekommen, wofür auch sein Trainer Carlo Ancelotti vollstes Verständnis hat“, erklärte Senesie, ehemaliger Profi von Borussia Dortmund und Bruder von Nationalspieler Antonio Rüdiger: „Es muss aber natürlich optimal passen, ansonsten wird Amin weiter in Neapel um seine Chance kämpfen.“

Younes war erst im Sommer nach einigen Transfer-Querelen von Ajax Amsterdam nach Neapel gewechselt, hatte sich aber im Juni einen Achillessehnenriss zugezogen. Anfang Dezember meldete er sich fit, kam seitdem aber erst zu zwei Kurz-Einsätzen in Pflichtspielen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.