Fußball

Zwei Corona-Fälle: Aue-Spiel beim HSV fällt aus

Fußball

Samstag, 3. Oktober 2020 - 23:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Aue. Nach zwei positiven Corona-Fällen beim Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue fällt das für Sonntag angesetzte Spiel beim Hamburger SV aus.

Das Spiel von Erzgebirge Aue beim Hamburger Sport Verein fällt wegen zwei Corona-Fällen aus. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa

„Der heute früh durchgeführte PCR-Test ergab zwei neue positive Testungen. Auf Anweisung des Gesundheitsamtes reist die Mannschaft des FC Erzgebirge Aue sofort zurück ins Erzgebirge und begibt sich vorsorglich in Quarantäne“, teilte Aue via Twitter mit. Für eine weitere Stellungnahme war der Verein zunächst nicht erreichbar.

Wenig später erklärte der HSV, dass die Begegnung definitiv ausfallen wird. „Für den HSV bedeutet das, dass statt des Punktspiels nun eine Trainingseinheit am Sonntag um 10.30 Uhr stattfinden wird“, hieß es in einer Mitteilung.

© dpa-infocom, dpa:201003-99-814970/3

Ihr Kommentar zum Thema

Zwei Corona-Fälle: Aue-Spiel beim HSV fällt aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha