Sportwelt

15. Erfolg in Serie: Riesen Ludwigsburg nicht zu stoppen

Basketball

Freitag, 12. Februar 2021 - 21:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Vechta. Die MHP Riesen Ludwigsburg haben ihre Siegesserie in der Basketball-Bundesliga weiter ausgebaut. 

Mit den MHP Riesen Ludwigsburg weiter in der Erfolgsspur in der BBL: Coach John Patrick. Foto: Thomas Kienzle/dpa

Bei Rasta Vechta gewann der Spitzenreiter am Freitag zum Rückrunden-Auftakt mit 84:66 (41:26) und holte sich den 15. Erfolg hintereinander. Die Mannschaft von Trainer John Patrick hat nach 18 Spieltagen 34:2 Punkte auf dem Konto. Vechta rutschte mit 6:30 Zählern auf Rang 18 ab. Bester Werfer für die Gäste war Desi Rodriguez mit 20 Punkten.

Auch Alba Berlin hat seinen Lauf fortgesetzt. Der Titelverteidiger gewann gegen medi Bayreuth 80:68 (47:38) und kann bei noch zwei auszutragenden Nachholspielen mit 30:2 Punkten zu Tabellenführer Ludwigsburg aufschließen. Angeführt von einem starken Nationalspielmacher Maodo Lo (23 Punkte) gelang dem Hauptstadt-Club der elfte Erfolg in Serie.

Die EWE Baskets Oldenburg (28:8) patzten überraschend gegen die Gießen 46ers (6:28). Der vorherige Tabellenletzte gewann beim Spitzenteam aus Niedersachsen mit 97:93 (52:49). Brandon Thomas überragte bei Gießen mit insgesamt 25 Zählern, 16 Punkte im vierten Viertel. Der Sechste ratiopharm Ulm hat seine Playoff-Ambitionen durch ein 93:64 (46:34) gegen die BG Göttingen untermauert.

© dpa-infocom, dpa:210212-99-420163/2


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.