Sportwelt

15. Tour-Etappe: Hinauf auf den Grand Colombier

Radsport

Samstag, 12. September 2020 - 18:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Puy Mary. Vor dem zweiten Ruhetag geht es bei der 107. Tour de France noch einmal richtig zur Sache. Auf dem 174,5 Kilometer langen 15. Teilstück mit Start in Lyon wartet am Sonntag die Bergankunft auf dem Grand Colombier.

Die 15. Tour-Etappe 2020 führt über 174,5 Kilometer von Lyon auf den Grand Colombier. Foto: spo

Über 17,4 Kilometer geht es dann im Schnitt mit 7,1 Prozent Steigung hinauf in 1501 Meter Höhe. Die Kletterpartie geht aber bereits nach gut 100 Kilometern der Etappe los, wenn der Montée de la Selle de Fromental und der Col de la Biche, zwei Anstiege der ersten Kategorie, gemeistert werden müssen. Wer von den Favoriten am Sonntag einen schlechten Tag hat, kann die Tour verlieren.

© dpa-infocom, dpa:200911-99-516449/3

Ihr Kommentar zum Thema

15. Tour-Etappe: Hinauf auf den Grand Colombier

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha