Sportwelt

19-köpfiges Leichtathletik-Team bei Hallen-WM dabei

Leichtathletik

Mittwoch, 9. März 2022 - 11:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der Deutsche Leichtathletik-Verband schickt eine 19-köpfige Auswahl zu den Hallen-Weltmeisterschaften in Belgrad von Freitag bis Sonntag kommender Woche.

Steht bei der Leichtathletik-WM im deutschen Aufgebot: Sprinterin Gina Lückenkemper. Foto: Oliver Weiken/dpa

Wie der DLV mitteilte, werden zwölf Sportler und sieben Sportlerinnen antreten, unter ihnen die Sprinterinnen Gina Lückenkemper und Tatjana Pinto sowie der ehemalige Dreisprung-Europameister Max Heß. Nicht zuletzt wegen des Fehlens von Malaika Mihambo tritt das deutsche Aufgebot bei der Hallen-WM aber nur mit Außenseiterchancen an.

Die Weitsprung-Olympiasiegerin hat ihre Hallensaison wie etliche Athletinnen und Athleten schon beendet. Mihambo beginnt bereits mit der Vorbereitung auf die Freiluftsaison, in der es in diesem Jahr gleich zwei Höhepunkte binnen kurzer Zeit gibt. Mitte Juli finden die Weltmeisterschaften in Eugene im US-Bundesstaat Oregon statt, nur einen Monat später die Heim-Europameisterschaften in München.

© dpa-infocom, dpa:220309-99-446709/2

Ihr Kommentar zum Thema

19-köpfiges Leichtathletik-Team bei Hallen-WM dabei

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha