Sportwelt

23 Clubs bewerben sich um eine Bundesliga-Lizenz

Basketball

Donnerstag, 15. April 2021 - 19:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. 23 Clubs haben fristgerecht ihre Lizenzierungsunterlagen für die kommende Saison in der Basketball-Bundesliga eingereicht.

23 Clubs haben ihre Lizenzierungsunterlagen für die kommende Saison in der BBL eingereicht. Foto: picture alliance / dpa

Wie der Ligaverband BBL bekanntgab, wird der Lizenzligaausschuss in der ersten Mai-Woche zusammenkommen und über die Zulassung entscheiden. Neben den 18 Erstligisten bewerben sich auch die fünf Zweitliga-Clubs Rostock Seawolves, MLP Academics Heidelberg, Science City Jena, Artland Dragons und VfL Kirchheim Knights um die Lizenz.

© dpa-infocom, dpa:210415-99-221396/2

Ihr Kommentar zum Thema

23 Clubs bewerben sich um eine Bundesliga-Lizenz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha