Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

ALBA Berlin lässt Aufsteiger Crailsheim keine Chance

Basketball

Freitag, 12. Oktober 2018 - 22:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Zwei Tage nach der ersten Saisonpleite im Eurocup in Zagreb hat ALBA Berlin wieder einen Erfolg gefeiert. Am Freitagabend siegten die Berliner in eigener Halle in der Basketball-Bundesliga gegen Aufsteiger HAKRO Merlins Crailsheim klar mit 115:76 (53:31).

Berlins Niels Giffey (l) geht gegen Crailsheims Frank Turner ins Dribbling. Foto: Fabian Sommer

ALBA übernahm damit wieder die Tabellenspitze, Crailsheim wartet weiter auf den ersten Punktgewinn.

Beste Berliner Werfer vor 7231 Zuschauern waren Luke Sikma mit 17 und Peyton Siva mit 16 Zählern. Bei Crailsheim war Joseph Lawson III mit 17 Punkten bester Werfer. ALBA musste erneut auf die verletzten Dennis Clifford, Johannes Thiemann und Joshiko Saibou verzichten. Bei den Gästen gab der unter Woche verpflichtete DeWayne Russel sein Debüt im Crailsheim-Trikot.

Ihr Kommentar zum Thema

ALBA Berlin lässt Aufsteiger Crailsheim keine Chance

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha