Sportwelt

Adler gewinnen Klassiker gegen Köln - 300. Sieg für Endras

Eishockey

Donnerstag, 8. April 2021 - 21:45 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Topfavorit Adler Mannheim hat den Kölner Haien wichtige Punkte im Kampf um einen Playoff-Platz in der Deutschen Eishockey Liga verwehrt.

Dem langjährigen Nationaltorwart Dennis Endras glückte der 300. Sieg in der DEL. Foto: Uwe Anspach/dpa

Die Mannheimer machten auswärts zweimal einen Rückstand wett und setzten sich gegen die Haie mit 3:2 (1:2, 0:0, 1:0, 0:0) nach Penaltyschießen durch. Nicolas Krämmer und Stefan Loibl waren für die Mannheimer im Shootout erfolgreich. Dem langjährigen Nationaltorwart Dennis Endras glückte damit nach Liga-Angaben der 300. Sieg in der DEL.

Die Haie nahmen immerhin einen Punkt mit. Die Kölner liegen zehn Tage vor Abschluss der Hauptrunde allerdings lediglich auf Platz sechs der Nordgruppe, nur die besten vier Clubs ziehen in die Playoffs ein. Rivale Iserlohn Roosters gewann nach Verlängerung mit 3:2 (1:2, 0:0, 1:0, 1:0) gegen die Nürnberg Ice Tigers.

© dpa-infocom, dpa:210408-99-132912/2

Ihr Kommentar zum Thema

Adler gewinnen Klassiker gegen Köln - 300. Sieg für Endras

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha