Sportwelt

Alexander Zverev beim Turnier in Madrid im Finale

Tennis

Samstag, 12. Mai 2018 - 23:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Madrid. Alexander Zverev hat beim Tennis-Turnier in Madrid das Finale erreicht. Der Weltranglisten-Dritte aus Hamburg gewann mit 6:4, 6:1 gegen den Kanadier Denis Shapovalov.

Alexander Zverev steht nach seinem Halbfinalerfolg im Finale des Tennisturniers von Madrid. Foto: Francisco Seco/AP

Nach nur 57 Minuten verwandelte der 21-Jährige seinen ersten Matchball. Im Endspiel am Sonntag trifft der an Nummer zwei gesetzten Zverev bei dem mit 6,2 Millionen Euro dotierten Sandplatzturnier auf Dominic Thiem.

Der Österreicher bezwang nach seinem Erfolg gegen Rafael Nadal den Südafrikaner Kevin Anderson mit 6:4, 6:2. „Ich freue mich auf morgen. Ich muss mich komplett vorbereiten. Es wird ein intensives Spiel“, sagte Zverev bei Sky.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.