Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Alexander Zverev in Tennis-Weltrangliste nun Vierter

Tennis

Montag, 30. Oktober 2017 - 10:50 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev hat sich in der Tennis-Weltrangliste vom fünften auf den vierten Platz verbessert. Nur Rafael Nadal, Roger Federer und Andy Murray stehen vor dem 20-jährigen Hamburger, wie aus dem Ranking hervorgeht.

Alexander Zverev ist nun Vierter der Weltrangliste. Foto: Hans Punz

Das Toptalent nimmt als erster Deutscher seit Rainer Schüttler vor 14 Jahren am Saisonabschluss der besten Acht des Jahres teil. Die Tennis-WM wird vom 12. bis 19. November in London ausgetragen.

Anzeige

Philipp Kohlschreiber hat Mischa Zverev als deutsche Nummer zwei abgelöst. Nach seinem Halbfinaleinzug in Wien verbesserte sich der Augsburger um fünf Ränge und ist nun 29., der ältere Zverev-Bruder rutschte auf Platz 32 ab.

Bei den Damen geht Julia Görges als weiter Weltranglisten-18. in die B-WM im chinesischen Zhuhai in dieser Woche. Die Bad Oldesloerin liegt eine Position vor der zweimaligen Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber. Die Rumänin Simona Halep beendet das Jahr als Nummer eins.

Ihr Kommentar zum Thema

Alexander Zverev in Tennis-Weltrangliste nun Vierter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige