Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Alexander Zverev triumphiert beim Turnier in Madrid

Tennis

Sonntag, 13. Mai 2018 - 20:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Madrid. Tennisprofi Alexander Zverev hat zum ersten Mal das Masters-Turnier von Madrid gewonnen. Der Weltranglisten-Dritte aus Hamburg siegte im Endspiel gegen den Österreicher Dominic Thiem 6:4, 6:4.

Alexander Zverev besiegte im Finale von Madrid den Österreicher Dominic Thiem. Foto: Francisco Seco/AP

Anzeige

Für Zverev ist es nach den Masters-Erfolgen in Rom und Montreal im vorigen Jahr der dritte Titel bei einem Turnier der zweitwichtigsten Kategorie und der achte insgesamt. Zuletzt hatte sich der 21-Jährige beim Turnier in München durchgesetzt, in der neuen Woche muss er seinen Titel in Rom verteidigen. Gegen Thiem gewann er zum zweiten Mal im sechsten Vergleich, die 24 Jahre alte Nummer sieben der Welt bleibt damit vorerst ohne Masters-Titel.

Ihr Kommentar zum Thema

Alexander Zverev triumphiert beim Turnier in Madrid

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige