Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Amerikanerinnen Stephens und Keys im Viertelfinale

Tennis

Sonntag, 3. Juni 2018 - 17:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Die amerikanerischen Tennisspielerinnen Sloane Stephens und Madison Keys sind in das Viertelfinale der French Open eingezogen. Die letztjährige US-Open-Siegerin Stephens ließ Anett Kontaveit aus Estland beim 6:2, 6:0 keine Chance.

US-Amerikanerin Madison Keys jubelt nach ihrem Sieg über Mihaela Buzarnescu und dem Einzug in die Runde der letzten Acht. Foto: C. Ena/AP

Nächste Kontrahentin ist die an Nummer zwei gesetzte Dänin Caroline Wozniacki oder die Russin Darja Kassatkina.

Anzeige

US-Open-Finalistin Keys gewann zuvor 6:1, 6:4 gegen Mihaela Buzarnescu. Die 30-jährige Rumänin hatte zuvor mit dem Sieg gegen Mitfavoritin Jelina Switolina aus der Ukraine für eine Überraschung gesorgt. Die 23-jährige Keys hat nun bei allen vier Grand-Slam-Turnieren die Runde der letzten Acht erreicht.

In Paris trifft sie am Dienstag auf Julia Putinzewa aus Kasachstan, die 6:4, 6:3 gegen die Tschechin Barbora Strycova siegte.

Ihr Kommentar zum Thema

Amerikanerinnen Stephens und Keys im Viertelfinale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige