Sportwelt

Anna-Lena Friedsam in Lausanne gleich ausgeschieden

Tennis

Dienstag, 13. Juli 2021 - 20:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Lausanne. Olympia-Teilnehmerin Anna-Lena Friedsam hat beim Tennis-Turnier in Lausanne ein Erstrunden-Aus hinnehmen müssen.

In Lausanne früh ausgeschieden: Anna-Lena Friedsam spielt den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Die tags zuvor abgebrochene Partie gegen die amerikanische Wildcard-Inhaberin Alycia Parks verlor die 27-Jährige aus Andernach mit 3:6, 6:3, 4:6.

Am Montag war das Duell nach einem Fehlstart der Deutschen beim Stand von 0:5 aus Friedsams Sicht vertagt worden. Parks ist nur die Nummer 257 der Welt, Friedsam steht auf Platz 115. Beim olympischen Tennis-Turnier in Tokio vom 24. Juli bis 1. August soll sie gemeinsam mit der Schwäbin Laura Siegemund im Doppel-Wettbewerb antreten.

© dpa-infocom, dpa:210713-99-371061/2

Ihr Kommentar zum Thema

Anna-Lena Friedsam in Lausanne gleich ausgeschieden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha