Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Anschlag auf Boston Marathon: Denkmal nimmt Gestalt an

Leichtathletik

Mittwoch, 10. Juli 2019 - 21:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Boston. Mehr als sechs Jahre nach dem Anschlag beim Boston Marathon sind vier Bronze-Säulen nahe der damaligen Ziellinie errichtet worden.

Arbeiter errichten in Bosten Masten, die Teil des Denkmals sind, das an den Anschlag beim Marathon 2013 erinnern wird. Foto: Elise Amendola/AP

Die am 10. Juli aufgestellten Säulen sind Teil des Denkmals, das an die Opfer des Bombenanschlags erinnern soll. Die Türme sind zwischen fünf Metern und sechs Metern hoch und sollen als Lichtmasten für das Denkmal dienen. Bei dem Anschlag nahe der Ziellinie des Marathons waren am 15. April 2013 drei Menschen getötet und mehr als 260 verletzt worden.

Ihr Kommentar zum Thema

Anschlag auf Boston Marathon: Denkmal nimmt Gestalt an

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha