Sportwelt

Argentiniens Tennis-Ass Schwartzman sagt für Hamburg ab

Tennis

Montag, 21. September 2020 - 13:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Wegen seiner Final-Teilnahme beim Masters-1000-Event in Rom hat Tennisprofi Diego Schwartzman seinen Start an den Hamburg European Open abgesagt.

Diego Schwartzman wird nicht in Hamburg aufschlagen. Foto: Alfredo Falcone/LaPresse/dpa

Für den Weltranglisten-15. aus Argentinien rückt der Kasache Alexander Bublik als Lucky Loser ins Hauptfeld der mit rund 1,2 Millionen Euro dotierten Sandplatzveranstaltung. Schwartzman trifft heute (17.00 Uhr) im Endspiel von Rom auf den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic aus Serbien. Am Sonntag beginnen in Paris die French Open.

© dpa-infocom, dpa:200921-99-649562/2

Ihr Kommentar zum Thema

Argentiniens Tennis-Ass Schwartzman sagt für Hamburg ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha