Sportwelt

Arndt gewinnt fünfte Etappe der Polen-Rundfahrt

Radsport

Freitag, 13. August 2021 - 19:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bielsko-Biala. Radprofi Nikias Arndt hat die fünfte Etappe der Polen-Rundfahrt gewonnen und seinen ersten Saisonsieg gefeiert.

Das Fahrerfeld auf der Etappe von Chocholow nach Bielsko-Biela. Foto: Grzegorz Momot/PAP/dpa

Der 29-Jährige aus Köln setzte sich nach 172,8 Kilometern von Chocholow nach Bielsko-Biala im Fotofinish vor dem Slowenen Matej Mohoric sowie dem Italiener Stefano Oldani durch. Für Arndt war es der erste Erfolg seit seinem Vuelta-Etappensieg 2019.

In der Gesamtwertung führt der Portugiese Joao Almeida knapp mit zwei Sekunden Vorsprung vor dem zweifachen Tour-Etappensieger Mohoric und 14 Sekunden vor dem Italiener Diego Ulissi. Deutsche Profis spielen in den vorderen Platzierungen keine Rolle.

Die sechste Etappe der siebentägigen WorldTour-Rundfahrt ist am Samstag ein 19,1 Kilometer langes Einzelzeitfahren in Kattowitz. Zu Ende geht das Rennen am Sonntag in Krakau.

© dpa-infocom, dpa:210813-99-833981/2

Ihr Kommentar zum Thema

Arndt gewinnt fünfte Etappe der Polen-Rundfahrt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha