Sportwelt

Auger-Aliassime erneut im Halbfinale in Stuttgart

Tennis

Freitag, 11. Juni 2021 - 16:57 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Dank eines erfolgreich gemeisterten Tiebreak-Krimis ist 2019-Finalist Felix Auger-Aliassime beim Tennis-Turnier in Stuttgart erneut ins Halbfinale eingezogen.

Steht in Stuttgart erneut im Halbfinale: Felix Auger-Aliassime. Foto: Marijan Murat/dpa

Der Weltranglisten-21. aus Kanada rang den an Position sechs gesetzten Franzosen Ugo Humbert 7:6 (7:5), 7:6 (10:8) nieder und wurde damit seiner Favoritenrolle gerecht. Nach 2:03 Stunden nutzte der Kanadier vor einigen Zuschauern auf dem Centre Court seinen vierten Matchball.

Zuvor hatte Auger-Aliassime drei Matchbälle in Serie bei einer 6:3-Führung im Tiebreak ausgelassen und musste zwei weitere Satzbälle abwehren. Auch bei 5:4 im zweiten Satz hatte Humbert eine Chance gehabt, einen dritten Durchgang zu erzwingen. Insgesamt 500 Besucher sind auf der Anlage des TC Weissenhof zugelassen. Die Karten erhielten Vertragspartner und Gutschein-Besitzer, in den freien Verkauf gingen keine Tickets.

Auger-Aliassime ist bei dem Vorbereitungsturnier auf Wimbledon an Position drei gesetzt und trifft nun im Halbfinale am Samstag auf den früheren Wimbledon-Halbfinalisten Sam Querrey. Der ungesetzte US-Amerikaner stoppte in einem vorangegangenen Viertelfinale mit seinem 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 6:3-Erfolg das Schweizer Talent Dominic Stricker. Keiner der anfangs fünf deutschen Teilnehmer hatte es ins Viertelfinale des mit 618 735 Euro dotierten Rasenturniers geschafft.

© dpa-infocom, dpa:210611-99-955702/2

Ihr Kommentar zum Thema

Auger-Aliassime erneut im Halbfinale in Stuttgart

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha