Sportwelt

Bamberg verliert Oberfranken-Derby gegen Bayreuth

Basketball

Mittwoch, 30. Dezember 2020 - 23:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bamberg. Der frühere deutsche Serienmeister Brose Bamberg hat das Oberfranken-Derby gegen medi Bayreuth verloren. Zum Jahresabschluss unterlag der Basketball-Bundesligist der Mannschaft von Trainer Raoul Korner mit 67:73 (39:38).

In der BBL hat medi Bayreuth das Oberfranken-Derby gegen Brose Bamberg gewonnen. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa

Mit vier Siegen und fünf Niederlagen kämpft die ehemalige deutsche Ausnahmemannschaft derzeit um den Einzug in die Playoffs. Für Bayreuth war es nach zuletzt vier verlorenen Begegnungen hintereinander der vierte Saisonerfolg.

Im Niedersachsen-Duell zitterten sich die EWE Baskets Oldenburg zu einem knappen 82:80 (48:44) beim Tabellenletzten Rasta Vechta. Knapp drei Minuten vor dem Ende führte der Außenseiter noch mit 80:79. Danach schaffte es Vechta aber nicht mehr zu punkten. Nathan Boothe war mit 23 Punkten der treffsicherste Schütze des Tabellendritten.

Die Jobstairs Gießen 46ers haben das Hessen-Derby gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt hauchdünn mit 75:74 (42:31) für sich entschieden. Mit 15 Punkten lagen die Gastgeber vor der Pause vorn, verspielten aber den kompletten Vorsprung nach dem Seitenwechsel. In der Schlussphase waren die Gießener dann jedoch nervenstärker.

Aufsteiger Niners Chemnitz bezwang im Ost-Derby die Syntainics MBC Weißenfels mit 96:79 (50:41) und holte den zweiten Sieg in Serie. Der US-Amerikaner Joseph Lawson traf mit 23 Punkten bei den Chemnitzern am besten.

© dpa-infocom, dpa:201230-99-857638/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bamberg verliert Oberfranken-Derby gegen Bayreuth

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha