Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Beerbaum reitet in Cannes auf Platz acht

Pferdesport

Sonntag, 10. Juni 2018 - 11:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Cannes. Ludger Beerbaum ist als Achter bester deutscher Springreiter beim Großen Preis von Cannes geworden.

Ludger Beerbaum wird Sattel von Casello in Cannes Achter. Foto: Lukas Schulze

Der Springreiter aus Riesenbeck verzichtete auf einen Start bei den deutschen Meisterschaften in Balve und ritt bei der siebten Station der Global Champions Tour mit Casello fehlerfrei. Für eine bessere Platzierung war der deutsche Rekordmeister im Stechen aber zu langsam.

Anzeige

Das Springen gewann Peder Fredricson mit Hansson. Der schwedische Europameister ritt in der entscheidenden Runde die beste Zeit und verwies den Niederländer Harrie Smolders mit Emerald auf Platz zwei. Dritter wurde der Franzose Simon Delestre mit Ryan.

In der Gesamtwertung der Global Champions Tour führt weiter die Australierin Edwina Alexander vor den beiden Briten Ben Maher und Scott Brash. Bester deutscher Reiter ist Daniel Deußer, der auf Rang vier liegt.

Ihr Kommentar zum Thema

Beerbaum reitet in Cannes auf Platz acht

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige