Sportwelt

Bietigheim holt Nationaltorhüterin Eckerle vom Thüringer HC

Handball

Freitag, 19. Januar 2018 - 13:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bietigheim. Handball-Nationaltorhüterin Dinah Eckerle wechselt zur kommenden Saison vom Thüringer HC zum deutschen Meister SG BBM Bietigheim. Die 22 Jahre alte gebürtige Leonbergerin kehrt damit in ihre schwäbische Heimat zurück und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Dinah Eckerle wechselt Foto: Carmen Jaspersen

„Natürlich war es keine leichte Entscheidung für mich, nach neun Jahren beim Thüringer HC zum direkten Konkurrenten zu wechseln“, sagte Eckerle in einer Vereinsmitteilung vom Freitag. „Ich habe aber gemerkt, dass ich eine neue Herausforderung suchen möchte, um mich sportlich als auch menschlich weiterzuentwickeln.“


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.