Sportwelt

Bremerhaven gewinnt erstes Pre-Playoffspiel in Iserlohn

Eishockey

Mittwoch, 7. März 2018 - 22:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Iserlohn/Wolfsburg. Die Fischtown Pinguins haben das Auftaktspiel in den Pre-Playoffs der Deutschen Eishockey Liga klar gewonnen.

Ross Mauermann erzielte zwei Treffer beim Bremerhavener Sieg in Iserlohn. Foto: Tobias Hase

Die Bremerhavener setzten sich mit 5:2 (0:0, 1:1, 4:1) bei den Iserlohn Roosters durch und können am Freitag (19.30 Uhr) in eigener Halle mit einem Erfolg im Modus „Best-of-Three“ ins Viertelfinale einziehen. 

Ross Mauermann (38. Minute/43.), Cody Lampl (45.), Jan Urbas (53.) und Kris Newbury (60.) sorgten für den hochverdienten Auswärtssieg der Mannschaft von Trainer Thomas Popiesch. Iserlohn kam lediglich durch Blaine Down (40.) und den früheren Bremerhavener Torjäger Jack Combs (59.) zu Treffern.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.