Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Bremerhaven gewinnt erstes Pre-Playoffspiel in Iserlohn

Eishockey

Mittwoch, 7. März 2018 - 22:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Iserlohn/Wolfsburg. Die Fischtown Pinguins haben das Auftaktspiel in den Pre-Playoffs der Deutschen Eishockey Liga klar gewonnen.

Ross Mauermann erzielte zwei Treffer beim Bremerhavener Sieg in Iserlohn. Foto: Tobias Hase

Die Bremerhavener setzten sich mit 5:2 (0:0, 1:1, 4:1) bei den Iserlohn Roosters durch und können am Freitag (19.30 Uhr) in eigener Halle mit einem Erfolg im Modus „Best-of-Three“ ins Viertelfinale einziehen. 

Ross Mauermann (38. Minute/43.), Cody Lampl (45.), Jan Urbas (53.) und Kris Newbury (60.) sorgten für den hochverdienten Auswärtssieg der Mannschaft von Trainer Thomas Popiesch. Iserlohn kam lediglich durch Blaine Down (40.) und den früheren Bremerhavener Torjäger Jack Combs (59.) zu Treffern.

Ihr Kommentar zum Thema

Bremerhaven gewinnt erstes Pre-Playoffspiel in Iserlohn

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha