Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Brose Bamberg trennt sich von Staiger

Basketball

Montag, 16. Juli 2018 - 10:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bamberg. Basketball-Bundesligist Brose Bamberg trennt sich nach drei Jahren von Nationalspieler Lucca Staiger. Der Vertrag des 30 Jahre alten Aufbauspielers war am 30. Juni ausgelaufen.

Lucca Staiger (L) spielt nicht mehr für Brose Bamberg. Foto: Nicolas Armer

Staiger war im Sommer 2015 vom FC Bayern München zu den Oberfranken gewechselt. In seinen drei Spielzeiten trug er in der Bundesliga 117 Mal das Bamberger Trikot, 68 Mal auf internationaler Ebene. „Er war auf und abseits des Parketts ein Sportsmann, wie man ihn sich wünscht“, sagte Geschäftsführer Rolf Beyer. Wohin Staiger nun wechselt, war zunächst nicht bekannt.

Ihr Kommentar zum Thema

Brose Bamberg trennt sich von Staiger

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha