Sportwelt

Buchmann-Helfer Mühlberger steigt auf 11. Etappe aus

Radsport

Mittwoch, 9. September 2020 - 17:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Poitiers. Der österreichische Radprofi Gregor Mühlberger aus dem deutschen Bora-hansgrohe-Team ist auf der elften Etappe der 107. Tour de France ausgestiegen.

Musste aufgeben: Gregor Mühlberger vom Team Bora-hansgrohe. Foto: Sebstien Nogier/Pool EPA/AP/dpa

Der 26-Jährige, der als Edelhelfer von Emanuel Buchmann in die Rundfahrt gegangen war, hatte sich einen Infekt eingefangen und befand sich fast nur noch am Ende des Feldes. Mühlberger war bereits mit einer Handverletzung nach einem Sturz bei der Dauphiné-Rundfahrt angeschlagen in die Rundfahrt gegangen.

© dpa-infocom, dpa:200909-99-494818/2

Ihr Kommentar zum Thema

Buchmann-Helfer Mühlberger steigt auf 11. Etappe aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha