Sportwelt

Bundestrainer Groener kehrt auf die Bank zurück

Handball

Samstag, 5. Dezember 2020 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Kolding. Bundestrainer Henk Groener sitzt im zweiten EM-Vorrundenspiel der deutschen Handballerinnen gegen Norwegen am heutigen Samstag (18.15 Uhr) erstmals wieder auf der Bank.

Kehrt auf die Bank zurück: Bundestrainer Henk Groener. Foto: Thomas Kienzle/dpa

Der am Vortag erfolgte Corona-Test bei dem 60 Jahre alten Niederländer sei negativ ausgefallen, teilte der Deutsche Handball-Bund wenige Stunden vor dem Anpfiff der Partie in Kolding mit.

Damit darf Groener, der wegen seiner Corona-Infektion die komplette EM-Vorbereitung und das Auftaktspiel der DHB-Auswahl gegen Rumänien (22:19) verpasst hatte, wieder seinen Job ausüben. „Ich freue mich sehr, jetzt endlich bei der Mannschaft zu sein“, sagte Groener.

© dpa-infocom, dpa:201205-99-583072/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bundestrainer Groener kehrt auf die Bank zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha