Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Bundestrainer Sturm nominiert drei Spieler nach

Eishockey

Montag, 6. November 2017 - 17:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat für den anstehenden Deutschland Cup Brent Raedeke, Justin Krueger und Pascal Zerressen nachnominiert.

Marco Sturm hat Spieler für den Deutschland Cup nachnominiert. Foto: Armin Weigel

Anzeige

Sturm reagierte damit auf die verletzungsbedingten Absagen von Thomas Oppenheimer, Frank Hördler und Denis Reul, wie der Deutsche Eishockey-Bund am Montag mitteilte. Der Deutschland Cup wird vom 10. bis 12. November in Augsburg ausgetragen. Die DEB-Auswahl trifft dabei auf Rekordweltmeister Russland, die Slowakei und die USA.

Ihr Kommentar zum Thema

Bundestrainer Sturm nominiert drei Spieler nach

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige