Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Christin Hussong gewinnt Speerwerfen in Luzern

Leichtathletik

Montag, 9. Juli 2018 - 20:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Luzern. Christin Hussong aus Zweibrücken hat das Speerwerfen beim internationalen Leichtathletik-Meeting in Luzern gewonnen.

Die Deutsche Christin Hussong gewinnt das Speerwerfen beim Leichtathletik-Meeting in Luzern. Foto: Valentin Flauraud/KEYSTONE

Die 24-Jährige setzte bei der Premium-Veranstaltung des Europa-Verbandes EAA mit 62,65 Metern durch. Sie hatte aber in diesem Jahr zuvor schon fast vier Meter weiter geworfen. Ex-Weltmeisterin Katharina Molitor von Bayer Leverkusen musste sich mit 61,91 Metern und Platz vier begnügen.

Anzeige

Im Hammerwerfen kam die 34 Jahre alte Kathrin Klaas aus Frankfurt/Main mit der Weite von 67,19 Meter auf den dritten Rang. Der Sieg ging an die Argentinierin Jennifer Dahlgren mit 68,12 Metern.

Ihr Kommentar zum Thema

Christin Hussong gewinnt Speerwerfen in Luzern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige