Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Cort Nielsen gewinnt 15. Etappe der Tour de France

Radsport

Sonntag, 22. Juli 2018 - 18:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Carcassonne. Magnus Cort Nielsen hat die 15. Etappe der Tour de France gewonnen und dem Radteam Astana den zweiten Tageserfolg nacheinander beschert.

Magnus Cort Nielsen bescherte Astana den zweiten Tageserfolg nacheinander. Foto: Javier Lizon

Anzeige

Der Däne siegte nach 181,5 Kilometern von Millau nach Carcassonne im finalen Sprint einer Spitzengruppe vor Jon Izaguirre aus Spanien (Bahrain-Merida) und dem Niederländer Bauke Mollema (Trek-Segafredo). Vor dem zweiten Tour-Ruhetag am Montag hatte eine anfangs 29-köpfige Ausreißergruppe das Renngeschehen bestimmt, in der auch Nikias Arndt aus Buchholz fuhr. Der Profi vom Team Sunweb konnte den entscheidenden Angriff auf dem letzten Anstieg zum Pic de Nore dann aber nicht mitgehen.

Ihr Kommentar zum Thema

Cort Nielsen gewinnt 15. Etappe der Tour de France

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige