Sportwelt

DEB-Team ohne verletzten Düssseldorfer Ebner zur WM

Eishockey

Dienstag, 27. April 2021 - 16:57 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Nürnberg. Das Deutsche Eishockey-Nationalteam muss bei der Weltmeisterschaft in Riga wohl auf Abwehrspieler Bernhard Ebner verzichten.

Reiste verletzt aus dem deutschen Vorbereitungsquartier ab: Bernhard Ebner. Foto: picture alliance / Peter Kneffel/dpa

Der 30-Jährige von der Düsseldorfer EG reiste verletzt aus dem deutschen Vorbereitungsquartier in Nürnberg ab und wird durch Julius Karrer ersetzt, teilte der Deutsche Eishockey-Bund mit. Der 20 Jahre alte Karrer von den Nürnberg Ice Tigers war bereits in der Vorwoche als Nachrücker für die WM-Tests in der Slowakei (3:4 nach Penaltyschießen/1:2) zum Team gestoßen und stand auf Abruf bereit.

Am 29. April (18.00 Uhr/MagentaSport und Sport1) und am 1. Mai (13.00 Uhr/MagentaSport) stehen in Nürnberg die nächsten Testspiele gegen Tschechien an. Die WM beginnt für das deutsche Team am 21. Mai gegen Italien.

© dpa-infocom, dpa:210427-99-374951/2

Ihr Kommentar zum Thema

DEB-Team ohne verletzten Düssseldorfer Ebner zur WM

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha